Kaufvertrag Quad kostenlos herunterladen

Beim Thema Quad gehen die Vorlieben teilweise stark auseinander. Die einen möchten ein Arbeitsgerät um damit ihr Tagwerk leichter erledigen zu können. Oder es aber auch für sinnvolle Zwecke wie beispielsweise Schneeräumen oder Baumschleppen nutzen zu können. Dies sind oftmals Förster und praktikable Personen. Andere wiederum kaufen sich Offroad Speedquads um einfach nur mit Höchstgeschwindigkeit im Dreck herum zu heizen. Diese Personen sind meist Motorsportbegeisterte und Hobbyschrauber. Den folgenden Kaufvertrag Quad können sie kostenlos und frei verwenden.

Kaufvertrag Quad als Muster herunterladen

Der Kaufvertrag fürs Quad wird sowohl von künftigen Käufern zu Vorbereitungszwecken als auch von Verkäufern heruntergeladen. Gerade Käufer die sich ein Quad zum beruflichen und praktischen Einsatz anschaffen wollen, sollten sich bei der Anschaffung eines gebrauchten Quad mittels Kaufvertrag absichern. Unsere Muster steht Ihnen dazu kostenlos bereit.

Haftungshinweis: Wir übernehmen keinerlei Haftung für den herunterladbaren Kaufvertrag Quad. Da sie diesen kostenlos bekommen, bitten wir um ihr Verständnis. Haftung erfolgt vollständig auf eigene Gefahr.

Tipps zum Quad Kaufvertrag für Käufer und Verkäufer

Vertrauen ist gut , Kontrolle bekanntlich noch besser. Um den Kauf/Verkauf auch ordnungsgemäß und sicher durchführen zu können, sollte beim Abschluss des Kaufvertrages auf ein paar Besonderheiten geachtet werden.

Verkäufertipps: Um Unfälle oder Fahrzeugschäden am Quad zu vermeiden, sollten sie sich vor jeder Probefahrt den Führerschein des Interessenten vorzeigen lassen. Behalten sie auf jeden Fall auch den Ersatzschlüssel bei sich. Bei der Fahrzeugübergabe sollte die Bezahlung des vollen Kaufbetrages möglichst Bar erfolgen. Bei Sheck und Banküberweisungen kann immer getrickst werden oder sonstige rechtliche Probleme auftreten. Auch den Kfz-Brief sollten sie dem Käufer erst nach vollständiger Zahlung überreichen. Teilen sie ihrer Versicherung unmittelbar nach Abschluss des Quad Kaufvertrages per schriftlicher Mitteilung an ihre Kfz Zulassungsstelle den Fahrzeugverkauf mit.

Käufertipps: Machen Sie vor dem Kauf des Geländegefährts immer eine Testfahrt, um mögliche Mängel schneller und einfacher identifizieren zu können. Falls das Gefährt stillgelegt ist, können sie bei der zuständigen Zulassungsstelle ein temporäres Kennzeichen zum Gebrauch einer Testfahrt anfordern. Kontrollieren sie zudem die Übereinstimmung der Fahrzeugpapiere mit dem Fahrzeug selbst. Zu guter letzt sind sie verpflichtet das Fahrzeug unmittelbar nach Abschluss des Kaufvetrag Quad bei der Zulassungsstelle umzumelden. Bringen sie zur Ummeldung den Kfz Schein, Kfz Brief, Personalausweis als auch Versicherungsbestätigung und HU Bescheinigung mit.

Den Kaufvertrag anpassen

Nun da sie wissen was der Kaufvertrag Quad enthalten muss, gilt es diesen herunterzuladen. Ist der Download erfolgt, können sie als Käufer schon mal ihre persönlichen Daten in den Vertrag eingeben. Falls sie der Quad Verkäufer sind können sie den Käufer (wenn bereits vorhanden) schon mal um seine Personendaten bitten und das Ausfüllen für ihn übernehmen. Sie sollten sich vor dem Verkauf die Fahrelaubnis des Interessenten durch dessen Führerschein bestätigen lassen. Dies ist wichtig da dieser bis zum Zeitpunkt der Kennzeichenummeldung noch mit ihren Kennzeichen unterwegs ist. Solange sind sie noch der Fahzeughalter und wären bei einem Unfall mitverantwortlich. Zudem sollten beide Partein jeweils zwei Kaufververträge unterzeichnen. Den Orginalvertrag und je eine Kopie. Somit haben Kaüfer und Verkäufer ein Sicherheitsdokument zur Hand, falls der andere versucht, den Kaufvertrag nachträglich zu manipulieren.

Gebrauchte Quads finden

Ein große Auswahl an gebrauchten Quads bietet mobile.de. Neben dem Hauptzweig PKW, finden sie hier auch eine Vielzahl verschiedener Quadmarken sowie Preisklassen. Dort können sie sich zudem auch inspirieren lassen, falls sie noch keine bestimmten Vorstellungen haben.

Soll es ein Markenmodell sein ?

Gerade im untersten Preissegment gibt es viele Angebote fürs Quad. Vor allem die nicht populären Hersteller verkaufen diese Off Road Vehicle zu sehr erschwinglichen Preisen. Die Kehrseite hierzu stellen die Top Herteller wie Kymco, Yamaha & Co. dar. Bei Atv´s die gewerblich genutzt werden und Leistung, Robustheit sowie Langlebigkeit gefragt ist, macht es durchaus Sinn auf solche Hersteller zu setzen.

Bei diesen Modellen ist die Qualität einfach deutlich hochwertiger. Das höher angesetzte Herstellungsbudget lässt mehr Luft im gesamten Verarbeitungsprozess. Dies beginnt schon bei der Auswahl der Werkstoffe. Diese sind in der Regel von höherer Qualität, deutlich stabiler und aus besseren Materialien. Besonders spürbar ist dies an den beweglichen Teilen wie der Lenkachse und den Stoßfedern. Auch auf den Rostschutz wird hierbei großen Wert gelegt, welcher gerade bei Geländefahrzeugen unabdinglich ist. Zudem können hier auch die Verbindungen und Schweißnähte sauberer angebracht werden. All diese Faktoren können am Ende die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer eines Quad um Jahre verlängern. Wer Wert auf Qualität und Lebensdauer legt, ist mit Markenware gut beraten.

Worauf ist beim Kauf eines Quads zu achten ?

Ein Quad ist keine Anschaffung, welche man ohne Vorkenntnisse schnell entscheidet. Prinzipiell sollte diese nicht wahrlos ohne jegliche vertragliche Vereinbarung, sondern mittels eines Kaufvertrag Quad erfolgen. Alleine die riesige Auswahl der Marken bzw. Hersteller machen es einem nicht gerade einfach eine Entscheidung zu treffen. Gerade beim Kauf eines gebrauchten ATV muss auch der Zustand noch in die Entscheidungsfindung mit einbezogen werden. Überprüfen Sie also ausführlich, ehe Sie einen Kaufvertrag für ein Quad unterschreiben.

Für einen solchen Allrounder gibt es zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten. Finden Sie daher im ersten Schritt heraus ob es sich um ein gewerblich oder ein zur Freizeit genutztes Allrad Fahrzeug gehandelt hat. Gewerblich genutzte Quads sind in der Regel täglich und bei jeder Wetterlage im Einsatz. Dadurch wird auch dass Material stärker beansprucht. Rein zur Freizeit genutzte Modelle werden meist weniger häufig gefahren. Somit hält sich in der Regel auch der Verschleiß in grenzen. Voraussetzung hierfür ist jedoch ein hochwertiges Fahrzeug von führenden Herstellern. Minderwertigen Ausführungen können sich durch die schlechtere Verarbeitungsowie Materialien jedoch auch bei geringerer Belastung in schlechterem Zustand befinden als häufiger benutzte hochwertige Modelle.

Auch auf das Schriftliche muss vor dem Kauf eines Quads ein großes Augenmerk gelegt werden. Kontrollieren sie vorher unbedingt die Papiere. Haben diese überhaupt noch Gültigkeit. Wurden größere Veränderungen am Fahrzeug getätigt, die nicht im Fahrzeugschein eingetragen wurden ? Wann ist der nächste TÜV fällig ? Sind Mängel vorhanden die bei der nächsten Prüfung beanstandet werden könnten und somit noch beseitigt werden müssen ? Funktioniert der Allrad Antrieb (wenn vorhanden) noch Einwandfrei ? Ist die Elektronik noch in Ordnung ? Nimmt der Rost schon Überhand ? Diese Dinge lassen sich am besten bei einer Probefahrt feststellen, welche sie vor dem Erwerb einfordern sollten.

Typische Mängel an Quads

Mit dem Lauf der Zeit treten auch bei den besten Maschinen Mängel auf. Häufige Erscheinungen sind unter anderem: Die Radlager. Diese können ab einer Laufleistung von etwa 10000 km ausgescheuert sein und somit nicht mehr Rund laufen. Auch die Stoßdämpfer werden gerade bei beruflich genutzten Modellen sehr stark beansprucht und verlieren mit der Zeit an Federkraft.

Die Zylinderkopfdichtung weist an Quads ebenfalls gerne Defekte auf und sollte daher bei Möglichkeit genauer inspiziert werden. Darüber hinaus machen sich vor allem bei den günstigeren Modellen die schlecht verarbeiteten Schweißnähte durch Auflösung bemerkbar.

Beachten Sie all diese Dinge (falls vorhanden) auch in die Preisverhandlung einfließen zu lassen. Dies bietet oft eine gute Basis um den Kaufpreis noch weiter zu drücken.

Einsatzmöglichkeiten von Quads

Ein Quad kann sich bei verschiedensten Verwendungszwecken als echtes Hilfsmittel und Arbeitsgerät erweisen. So beispielsweise in der Landwirtschaft, wo teilweise in sehr unwegigem Gelände Baumstämme über Steilhänge oder enge Passagen transportiert werden müssen. Aber auch zum Schleppen durch Seilwinden und Anhänger eignen sich diese hervorragend und ersetzen somit auch den Einsatz von Pferden.

Wer große Grundstücke verwaltet, kann dieses für den Winterdienst mit einem Schneeschieber ausstatten und somit bequem in kürzester Zeit Unmengen an Schnee bei Seite räumen. Solch ein Universalschild wird meistens mittels Schraubverbindungen bei Bedarf an die Quadfront montiert. Auch das KSK der Bundeswehr nutzt ATVs mittlerweile sehr gerne.

Zu guter letzt kann das Quad natürlich auch für Freizeit und Spass genutzt werden. Nichts macht mehr Freude als mit diesen Maschinen durch raues Gelände (Steilhänge, Bäche, Schlammtümpel) zu fahren, durch jenes sich sonst keiner traut. Gerne werden damit auch Ausflüge in Berge und Wälder mit Gleichgesinnten gemacht.

Sinnvolles Quadzubehör

Wer sein neu erworbenes Quad auch sinnvoll nutzen möchte, kann dies neben Verbandskasten und Reparaturset mit nützlichen Zubehör ausstatten. Im Winter kann dies mit Schneeräumschild und Schneeketten ausgestattet werden um große Flächen schnell und ohne großen Aufwand frei zu räumen. Für Wald und Schlepparbeiten eignet sich eine montierbare Seilwinde hervorragend. Auch eine aufsteckbare Anhängerkupplung kann zum transportieren von diversen Lasten mittels Anhänger problemlos angebracht werden.

Wie hoffen sie konnten mit unserem Beitrag zum Kauvertrag Quad wichtige Erkenntnisse erlangen und würden uns über ein Teilen und Folgen unserer Seite auf Facebook, Google+ & Co. sehr freuen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,00 von 5 Punkte | 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...